Veranstaltungen 2020

Anleitung im Obstbaumschnitt

Sowohl theoretische als auch praktische Anleitungen zum Schnitt von Obstbäumen gab die Siedlergemeinschaft Stederdorf am Samstag, 14. März 2020, von 10:00 – 13:00 Uhr auf dem Grundstück von Familie Hillebrand in Stederdorf.

Kaum ein anderes Thema beherrscht den Obstbau so eindeutig wie die Frage nach dem fachgerechten Schnitt. Wie und wann muss ich Obstbäume schneiden? Ulrich Palfner, Gartenfachberater des Verbandes Wohneigentum (VWE), zeigte und erklärte, wie Obstbäume fachgerecht geschnitten werden. Ob Verjüngungs-, Form- oder Erziehungsschnitt, keine Frage blieb offen.

Mitgliederversammlung 2020

92 Versammlungsteilnehmer begrüßte der Vorsitzende der Siedlergemeinschaft Stederdorf, Erwin Hillebrand, zur gut besuchten ordentlichen Mitgliederversammlung am 21.02.2020 im Hotel Schönau, bei der Ehrungen, der Bericht des Vorsitzenden, der Kassenbericht, Neuwahlen und der Antrag des Vorstandes zur Beitragsanpassung im Mittelpunkt standen.

Nach dem Gedenken der verstorbenen Mitglieder übermittelte der Ortsbürgermeister Holger Hahn die Grüße des Ortsrates Stederdorf/Wendesse und berichtete aus dem Ortsgeschehen. Stephan Voecks, Vorsitzender der Kreisgruppe Peine und Mitglied im erweiterten Vorstand des Verbandes Wohneigentum Niedersachsen e. V., überbrachte die Grüße der Kreisgruppe und des Landesverbandes.

Anschließend wurden die Ehepaare Bettina und Thomas Rebhan und in Abwesenheit Gisela und Klaus Schulze für 25-jährige Mitgliedschaft, Edith Schneider in Abwesenheit für 30-jährige Mitgliedschaft und das Ehepaar Siegrid und Gerhard Wille für 40-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet.

Der Vorsitzende Erwin Hillebrand eröffnete dann den Reigen der Tätigkeits- und Rechenschaftsberichte des Vorstandes. Er erklärte, dass das zurückliegende Geschäftsjahr zwar ein erfolgreiches Jahr mit sehr vielen gut besuchten Veranstaltungen und mit einer positiven Mitgliederentwicklung war, bei ihm aber doch die Enttäuschung überwiegt, weil es nicht gelungen ist, jüngere Mitglieder für die Mitarbeit im Vorstand zu überzeugen.

Kassenwart Hans-Joachim Scharf informierte danach über die finanzielle Situation und nach dem positiven Bericht der Kassenprüfer Christoph Meinhardt und Elke Pietschner wurde der Vorstand einstimmig entlastet.

Bei den anschließenden Vorstandswahlen wurden Erwin Hillebrand (Vorsitzender), Gerhard Wille (stellv. Vorsitzender), Hans-Joachim Scharf (Kassenwart), Hans-Wilhelm Gödecke (Schriftführer) und Klaus Hahn und Reinhard Harbord (Beisitzer) für weitere zwei Jahre in ihren Ämtern bestätigt. Neu in den Vorstand wurde Tanja Pufall-Isensee (stellv. Kassenwartin) gewählt. Ulrich Palfner und Albert Rümenapf sind aus dem Vorstand ausgeschieden. Das Amt des stellv. Schriftführers konnte leider nicht wiederbesetzt werden

(mehr Bilder)